Zurück zur Startseite Wussten sie schon?

Wussten sie schon?

entete-saviezvous.jpg

Pylones verwandelt Objekte in Geschenke, die überall auf der Welt sowohl bei den Schenkenden als auch bei den Beschenkten Gefallen finden!

brosse.JPG

Lady Pop

Die Haarbürste, die über 2 Millionen Köpfe frisiert.


fish pen.JPG

Fish Pen

Der berühmte Fischkugelschreiber: Aneinandergereiht würden die verkauften Fish Pens eine Länge von 81 Kilometern erreichen. Das entspricht der Entfernung zwischen Florenz in Italien und dem Meer!

Um schreiben zu können, wurden diese ursprünglichen Angelköder ganz einfach mit einer Mine gefüllt.


piu piu.JPG

Piu Piu

Der kleine Magnetvogel, der Büroklammern auf dem Schreibtisch pickt, hat sich so stark vermehrt, dass er jetzt ebenso zahlreich ist wie der Bienenfresser, ein Vogel, der ihm übrigens überraschend ähnelt: 1 Millionen Exemplare schwirren in der ganzen Welt umher!


le souffle de pylones.JPG

Souffle de Pylones

200 000 Schmuckstücke aus Glas werden jedes Jahr im Atelier von Pylones in der Nähe von Paris geblasen, kreiert und gestaltet.


miss.JPG

Miss

2011 erwarb das Louvre das Gemälde „Drei Grazien“ von Cranach, unter anderem mit der Unterstützung von … Pylones. Inspiriert von diesem Gemälde, kreierte der Designer San Froid die „Miss“, ein originelles Trio anmutiger Küchenlöffel.