Accueil Rechtliche Hinweise und Schutz personenbezogener Daten

Die Website wird vom Unternehmen PYLONES SAS (Vereinfachte Aktiengesellschaft nach französischem Recht) herausgegeben

Mit Geschäftssitz in:

41 avenue de l'Agent Sarre

92700 Colombes

Tel.: : +33 (0)1.56.83.81.11

HANDELS-UND GESELLSCHAFTSREGISTER NANTERRE 332 251 875

Gesellschaftskapital: 350 000 €      Innergemeinschaftliche USt-IdNr. : FR30332251875

Herausgeber dieser Seite ist Herr Jacques Guillemet, gesetzlicher Vertreter des Unternehmens Pylones.

 

Die Website wird gehostet von :

OVH

2 rue Kellermann – 59100 Roubaix – France.

HANDELS-UND GESELLSCHAFTSREGISTER Roubaix - Tourcoing 424.761.419.00045

Die Website ist Eigentum des Unternehmens  PYLONES SAS (Vereinfachte Aktiengesellschaft nach französischem Recht).

PERSÖNLICHE DATENSCHUTZRICHTLINIE

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die Sicherheit unserer Daten sind uns wichtig. Wir haben diese Datenschutzerklärung erarbeitet, damit Sie nachvollziehen können, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir erheben und wie wir diese verwenden.

Wir schützen die Vertraulichkeit aller Informationen, die Sie uns übermitteln, und geben sie nicht ohne Ihre Zustimmung an Geschäftspartner weiter. Wir treffen die notwendigen Vorkehrungen, um Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln.
Alle persönlichen Informationen, die sich auf Ihre Identifikation beziehen, unterliegen einem eingeschränkten Zugriff, um unbefugte Änderungen oder Missbrauch zu verhindern.

Außerdem informieren wir Sie darüber, dass wir bei der Erhebung und Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten das Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 in seiner aktuellen Fassung und die Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 einhalten zum Schutz natürlicher Personen.


1-    Kontaktdaten des Vertreters des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Die Firma PYLONES SAS, eingetragen im Handelsregister (Registre du commerce et des sociétés) Nanterre unter der Nummer 332 251 875, ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. Sie können sich an uns wenden:
-    über das Kontaktformular
-    per Post:
Pylones SAS
Service Web
 41, avenue de l’agent Sarre,
92700 Colombes Cedex (Frankreich)

2-    Zweck, Kategorien und Aufbewahrungsfrist der personenbezogenen Daten

Pylones nutzt Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

  • Auftragsabwicklung und Customer Relationship Management (z. B. Lieferungen, Rechnungen, Buchhaltung und insbesondere Kundenbetreuung, Management des Kundentreueprogramms von Pylones, Verwaltung von Kommentaren zu unseren Produkten, Pflege der Kundenbeziehungen, Reklamationsmanagement und Kundendienst).
  • Zahlung Ihrer Bestellungen: Wenn Sie über unsere Website bezahlen, erfolgen Ihre Zahlungen auf gesicherte Weise. Ihre Zahlungsdaten werden von Pylones nicht erhoben, sondern lediglich ein Zahlungsidentifikator und die letzten 4 Ziffern Ihrer Karte, damit wir die bei der Zahlung verwendete Karte identifizieren können. Ihre gesamte Bankverbindung wird lediglich von unserem zertifizierten Zahlungsdienstleister Hipay erfasst der die Sicherheit der Zahlungen gewährleistet. Für Serviceanforderungen kann dieser Zahlungsdienstleister der Empfänger Ihrer persönlichen Daten in Bezug auf Ihre Bankkartennummern sein, die er in unserem Namen und in unserem Namen sammelt und speichert. Wir haben keinen Zugriff auf diese Daten. Wenn Sie jedoch das auf der Website ausdrücklich für diesen Zweck vorgesehene Kontrollkästchen aktivieren, um regelmäßige Einkäufe zu tätigen oder die damit verbundenen Kosten auf der Website zu bezahlen, werden Ihre Daten zu Ihren Bankkarten für die Zeit Ihrer Registrierung am gespeichert die Site und zumindest bis zu dem Moment, an dem Sie Ihre letzte Transaktion abschließen. Daten zum visuellen Kryptogramm oder CVV2, die auf Ihre Bankkarte geschrieben sind, werden nicht gespeichert. Wenn Sie sich weigern, Ihre persönlichen Daten in Bezug auf Ihre Bankkartennummern unter den oben angegebenen Bedingungen aufzubewahren, werden wir diese Daten nicht über die für die Durchführung der Transaktion erforderliche Zeit hinaus aufbewahren.
  • Beantworten Sie Anfragen im Rahmen des Einstellungsprozesses.
  • Kundenverständnis, Statistik und Leistungen unserer Website. Dank der Nutzung der Daten können wir unsere Kunden besser verstehen oder statistische Daten erheben, um die Aktivitäten auf unserer Website zu analysieren und die Ihnen angebotenen Dienstleistungen zu verbessern.

Die von Pylones erhobenen, Sie betreffenden personenbezogenen Daten sind Name und Vorname, Geschlecht, Facebook-Benutzername (wenn Sie sich entscheiden, Ihr Pylones-Konto mit Ihrem Facebook-Konto zu verknüpfen)
), Anschrift, E-Mail-Adresse, Sprache, Passwort, Telefonnummer, IP-Adresse, Verbindungs- und Navigationsdaten, Bestellhistorien, Präferenzen und Interessen, Merkzettel der gesuchten Produkte, Probleme bei Lieferungen, Reklamationen. In bestimmten Fällen können wir Standortdaten erheben, um Ihnen zum Beispiel ein Geschäft in Ihrer Nähe vorzuschlagen. 
Ob die Angabe der Daten verpflichtend oder freiwillig ist, wird bei der Erhebung mit einem Stern gekennzeichnet. Bestimmte Daten werden aufgrund Ihrer Aktivitäten auf der Website automatisch erhoben. Wir vergeben eine Kundennummer.


Wir sammeln die von Ihnen angegebenen Informationen insbesondere in folgenden Fällen:

  • Sie richten auf unseren Websites oder im Geschäft ein Kundenkonto ein.
  • Sie geben über unsere Websites eine Bestellung auf.
  • Sie nehmen an unserem Treueprogramm teil.
  • Sie wenden sich an unseren Kundendienst.
  • Sie verfassen eine Bewertung.

Sofern Sie dem zugestimmt haben, erhalten Sie nach Erstellung Ihres Kontos auf elektronischem Weg (Newsletter, E-Mail, SMS usw.) Informationen und Angebote von Pylones. Durch diese Mailings können Sie sich über aktuelle Angebote von Pylones informieren und von Vorteilen profitieren. Wir messen die Öffnungsrate unserer elektronischen Mitteilungen, um diese besser auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.


Wir können Ihnen Benachrichtigungen zusenden, um Sie per E-Mail über die Verfügbarkeit von Produkten zu informieren. Mit diesen Benachrichtigungen werden Sie ggf. darüber informiert, wann das Produkt, für das Sie sich interessieren, wieder erhältlich ist. 



Abhängig von unserer Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten bestehen verschiedene Grundlagen für die Verarbeitung dieser Daten.

Zu den Rechtsgrundlagen zählen:

  • Vertrag: Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist für die Erfüllung des Vertrags erforderlich, dem Sie zugestimmt haben, wenn Sie auf unserer Website Bestellungen für Produkte aufgeben möchten
  • Zustimmung: Sie akzeptieren die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten mit ausdrücklicher Zustimmung (Kontrollkästchen, Klick ...), wenn Sie uns mitteilen, dass Sie unsere Newsletter und News erhalten möchten und / oder im Falle von Cookies aus sozialen Netzwerken; Werbe-Cookies und Google Analytics-Cookies und / oder in Bezug auf Daten, die sich auf Ihre Bankkarte beziehen. Sie können Ihre Zustimmung (z. B. für den Erhalt von Mailings) jederzeit widerrufen.
  • Berechtigtes Interesse: Pylones hat ein berechtigtes, ausgewogenes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten, das Ihre Privatsphäre nicht verletzt, wenn Sie uns während Ihres Besuchs auf unserer Website freiwillig personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Die Daten werden dann gesammelt, damit wir dies tun können Reagieren Sie besser auf Ihre Informationsanfragen. Mit einigen Ausnahmen können Sie der Verarbeitung aufgrund berechtigter Interessen jederzeit widersprechen, indem Sie Pylones benachrichtigen.
  • Gesetz: Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist gesetzlich vorgeschrieben.

Zweck der Verarbeitung

Rechtsgrundlage

Aufbewahrungs-frist im Unternehmen

Archivierung

Anmerkungen

Verwaltung. der Produktbestellungen

Vertrag

3 Jahre ab der letzten Aktivität

Aufbewahrung von Daten zum Nachweis eines Rechts oder Vertrags für den nach geltendem Recht vorgesehenen Zeitraum

Aktiv ist eine Kundin oder ein Kunde beispielsweise bei Durchführung eines Kaufvorgangs oder bei Anmeldung über das Konto.

Nutzung des Kontos auf www.pylones.com

Vertrag

3 Jahre ab der letzten Aktivität

Aufbewahrung von Daten zum Nachweis eines Rechts oder Vertrags für den nach geltendem Recht vorgesehenen Zeitraum

Aktiv ist eine Kundin oder ein Kunde beispielsweise bei Durchführung eines Kaufvorgangs oder bei Anmeldung über das Konto.

Weitergabe der Daten innerhalb der PYLONES-Gruppe für die Zwecke des Kundenverständnisses

Berechtigtes Interesse

3 Jahre ab der letzten Aktivität

Aufbewahrung von Daten zum Nachweis eines Rechts oder Vertrags für den nach geltendem Recht vorgesehenen Zeitraum

Sie können der Weitergabe der Daten innerhalb der PYLONES-Gruppe jederzeit widersprechen, indem Sie uns über das Kontaktformular zur Löschung der Daten auffordern.

Aufbewahrung der Bankkarten-Daten nach einer Zahlung

Gesetz

15 Monate

Artikel L133-24 des Code monétaire et financier (französisches Währungs- und Finanzgesetzbuch)

Ihre Bankdaten werden von einem Dienstleister für sichere Zahlungsabwicklung aufbewahrt.

Die über die Websites oder in den Geschäften erhobenen Daten sind für die Firma Pylones bestimmt. Wir geben Ihre Daten nicht für Promotions- oder kommerzielle Zwecke an Dritte weiter. Bestimmte von uns gesammelte Daten können an Dritte (Finanzbehörden, Wirtschaftsprüfer usw.) und an Dienstleister (Unterauftragnehmer wie Spediteure) weitergegeben werden. Pylones fordert diese Dritten auf, ihre Dienstleistungen im Rahmen der vorgenannten Zwecke, etwa zur Ausführung Ihrer Bestellungen, zu erbringen. Wir können personenbezogene Daten an andere Gesellschaften der Pylones-Gruppe weitergeben, also an von der Pylones SAS beherrschte Gesellschaften. Wir verwenden die branchenübliche TLS-Verschlüsselung zur Sicherung des Datenaustauschs. 

Die auf den Websites oder in den Geschäften gesammelten Daten sind für die Firma Pylones bestimmt. Wir geben Ihre Daten nicht zu Werbe- oder kommerziellen Zwecken an Dritte weiter. Bestimmte Daten, die wir sammeln, können an Dritte (insbesondere Steuerbehörden, Wirtschaftsprüfer ...) und an Dienstleister (Subunternehmer wie Spediteure) weitergegeben werden, die Pylones für die Erbringung seiner Dienstleistungen im Rahmen der oben genannten Zwecke verwendet, beispielsweise für die Ausführung Ihrer Bestellungen. Wir können personenbezogene Daten an andere Unternehmen der Pylones-Gruppe weitergeben, dh an Unternehmen, die von Pylones SAS kontrolliert werden. Wir verwenden das branchenübliche TLS, um einen sicheren Austausch zu gewährleisten.

3- Sicherheit

Wir informieren Sie, alle nützlichen Vorsichtsmaßnahmen sowie organisatorischen und technischen Maßnahmen zu treffen, um die Sicherheit, Integrität und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten und insbesondere zu verhindern, dass diese verzerrt, beschädigt werden oder dass nicht autorisierte Dritte Zugriff darauf haben. . Wir werden auch sichere Zahlungssysteme verwenden, die dem Stand der Technik und den geltenden Vorschriften entsprechen.

4- Cookies

Siehe die Verwaltung Ihrer Einstellungen für Cookies

5- Ihre Rechte in Bezug auf die Nutzung der personenbezogenen Daten

5.1 – Ihr Recht auf Zugriff auf Ihre persönlichen Daten

In Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten sowie die DSGVO haben Sie das Recht, die Mitteilung und gegebenenfalls die Berichtigung oder Löschung zu erhalten Daten über Sie durch Online-Zugriff auf Ihre Datei. Sie können uns auch kontaktieren:

-    über das Kontaktformular
-    per Post: Pylones SAS, Service Web, 41, avenue de l’agent Sarre, 92700 Colombes Cedex (Frankreich)

5.2 – Ihr Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen

Wir erinnern Personen, deren Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses erhoben werden, wie in Artikel 2 "Zwecke, Kategorien und Aufbewahrungsdauer personenbezogener Daten" erwähnt, daran, dass sie sich jederzeit dem widersetzen können Verarbeitung der sie betreffenden Daten durch Kontaktaufnahme mit uns:

-    über das Kontaktformular
-    per Post: Pylones SAS, Service Web, 41, avenue de l’agent Sarre, 92700 Colombes Cedex (Frankreich)

Es kann jedoch erforderlich sein, die Verarbeitung fortzusetzen, wenn berechtigte Gründe für die Verarbeitung vorliegen, die Ihre Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung erforderlich ist, um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen. 


5.3 –  Ihr Recht, Richtlinien für die Datenverarbeitung nach Ihrem Tod festzulegen

Sie haben das Recht, Richtlinien für die Aufbewahrung, Löschung und Übermittlung Ihrer persönlichen Daten nach Ihrem Tod festzulegen.
Diese Richtlinien können allgemein gehalten sein, dh sie decken alle personenbezogenen Daten ab, die Sie betreffen. In diesem Fall müssen sie bei einem vertrauenswürdigen digitalen Dritten registriert sein, der von der CNIL zertifiziert wurde.
Richtlinien können auch spezifisch für Daten sein, die von unserem Unternehmen verarbeitet werden. Sie sollten sie dann an uns senden:

-    über das Kontaktformular
-    per Post: Pylones SAS, Service Web, 41, avenue de l’agent Sarre, 92700 Colombes Cedex (Frankreich)

Durch das Senden solcher Anweisungen erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass diese Anweisungen auf die hier angegebene Weise gespeichert, übertragen und ausgeführt werden.
Sie können in Ihren Anweisungen eine Person bestimmen, die für deren Ausführung verantwortlich ist. Dieser hat dann die Qualität, wenn Sie verstorben sind, die oben genannten Richtlinien zur Kenntnis zu nehmen und uns um deren Umsetzung zu bitten. Wenn keine Benennung vorliegt, haben Ihre Erben die Möglichkeit, Ihre Richtlinien nach Ihrem Tod zur Kenntnis zu nehmen und uns zu bitten, sie umzusetzen.
Sie können Ihre Richtlinien jederzeit ändern oder widerrufen, indem Sie uns unter den oben angegebenen Kontaktdaten schreiben.

5.4 – Portabilität Ihrer persönlichen Daten

Sie haben ein Recht auf die Portabilität der personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, verstanden als die Daten, die Sie im Zusammenhang mit dem Zugriff und der Nutzung der Dienste sowie Daten aktiv und bewusst deklariert haben generiert durch Ihre Aktivität im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienste. Wir weisen Sie darauf hin, dass dieses Recht nicht für Daten gilt, die auf einer anderen Rechtsgrundlage als der Zustimmung oder der Ausführung des Vertrags zwischen uns erhoben und verarbeitet werden.
Dieses Recht kann jederzeit kostenlos ausgeübt werden, indem Sie auf Ihr Konto unter "Meine persönlichen Daten" gehen, insbesondere wenn Sie Ihr Konto auf der Website schließen, um Ihre persönlichen Daten abzurufen und zu speichern.
In diesem Zusammenhang senden wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die als nützlich erachtet werden, in einem offenen Standardformat, das gemäß dem Stand der Technik allgemein verwendet und maschinenlesbar ist.

5.5 – Beschwerde einreichen

Sie werden auch darüber informiert, dass Sie das Recht haben, eine Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde (der Kommission Nationale Informatique et Libertés für Frankreich) in dem Mitgliedstaat einzureichen, in dem sich Ihr gewöhnlicher Wohnsitz befindet, Ihrem Arbeitsort oder dem Ort, an dem die Eine Verletzung Ihrer Rechte wäre begangen worden, wenn Sie der Ansicht wären, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die unter diese Charta fallen, eine Verletzung der geltenden Texte darstellt.

Diese Beschwerde kann unbeschadet anderer Beschwerden vor einer Verwaltungs- oder Gerichtsbarkeit ausgeübt werden. Sie haben auch ein Recht auf eine wirksame behördliche oder gerichtliche Beschwerde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer in dieser Charta enthaltenen personenbezogenen Daten einen Verstoß gegen die geltenden Texte darstellt.

5.6 – Einschränkung der Verarbeitung

Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erwirken:
- Während des von uns durchgeführten Überprüfungszeitraums, wenn Sie die Richtigkeit Ihrer persönlichen Daten bestreiten,
- Wenn die Verarbeitung dieser Daten illegal ist und Sie diese Verarbeitung einschränken möchten, anstatt Ihre Daten zu löschen,
- Wenn wir Ihre persönlichen Daten nicht mehr benötigen, Sie sie jedoch aufbewahren möchten, um Ihre Rechte auszuüben,
- Während des Zeitraums der Überprüfung berechtigter Gründe, wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprochen haben.

Um die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten in den oben genannten Fällen zu erhalten, können Sie uns kontaktieren:

-    über das Kontaktformular
-    per Post: Pylones SAS, Service Web, 41, avenue de l’agent Sarre, 92700 Colombes Cedex (Frankreich)

6- Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Charta nach eigenem Ermessen jederzeit ganz oder teilweise zu ändern. Diese Änderungen treten mit der Veröffentlichung der neuen Charta in Kraft. Ihre Nutzung der Website nach Inkrafttreten dieser Änderungen gilt als Anerkennung und Akzeptanz der neuen Charta. Andernfalls und wenn diese neue Charta nicht zu Ihnen passt, müssen Sie nicht mehr auf die Website zugreifen.

Letzte Aktualisierung: 26. Juni 2020